TYPO3 Webdesign: TYPO3 CMS Webdesign für die FischerFrisch GmbH

TYPO3 CMS Webdesign für die FischerFrisch GmbH

Wenn man für „jute Kumpels“ eine Website macht, dann ist das mitunter nicht so einfach. Die FischerFrischs kennen wir gut, mit Grillwurst in der Hand aber auch am Flipchart, privat und professionell. Da muss man doch „mal eben“ so eine schlanke Website zusammengenagelt bekommen. Wirklich? Nein, natürlich funktioniert das nicht so, und für einen progressiven Laden schon gar nicht.

Dieser Logik folgend machte die Designphase über erste Ideen bis hin zum fertigen Design einen großen Bogen. Einen Bogen, den Luise (FischerFrisch) und Kristina (von uns Buffs) super in einem länger andauernden, dafür sehr kooperativen Ansatz abgeflogen sind. Spannend in der gesamten Projektumsetzung war, wie der riesige Berg an Ideen und ausgefeilten Details am Ende auf ein wesentliches Minimum eingedampft wurde, quasi #ONEVIELTAMTAM.

Auf dieses wesentliche Minimum hat sich unsere Technikabteilung draufgestürzt und das ganze Projekt auf Basis von TYPo3 CMS umgesetzt, responsive natürlich, also für alle Arten von Endgeräten optimiert. Im Ergebnis ist die Website über das TYPO3 Backend gut pflegbar, das Frontend präsentiert sich wie geplant auf das absolut Wesentliche reduziert. Das war’s eigentlich. Ach ja, Hosting machen wir auch, professionell aber ansonsten #OHNEVIELTAMTAM

Zurück zur Übersicht