Webdesign: Feuerwehr.jetzt - Webportal auf TYPO3 7.6

Feuerwehr.jetzt - Webportal auf TYPO3 7.6

Die Buff! Meine Werbeagentur entwickelte auf Basis von TYPO3 das Webportal „Feuerwehr.jetzt“. In der Umsetzung wurde besonders hoher Wert auf gute Pflegbarkeit gelegt, da sehr viele Inhalte anfallen und diese von unterschiedlichen Redakteuren dezentral gepflegt werden. Das Newssystem „news“ wird umfangreich konfiguriert eingesetzt, es gibt eine Bibliothek zur zentralen Pflege von omnipräsenten Inhalten in Seitenspalten und ein eigens entwickeltes Galerie-Element sowie einen Bilderslider.Für die vom Standard abweichenden Inhaltselemente (Slider und Galerie) wurde eine separate Extension erstellt und die Elemente auf Basis der Core-Extension „fluid_styled_content“ umgesetzt. Für gestalterische Details findet das „Layout“-Feld jedes Inhaltselements Verwendung. Auf diese Weise werden Drittanbieter-Extension bis auf wenige Ausnahmen vermieden und daher eine enorm hohe Wartbarkeit und Kompatibilität zu zukünftigen TYPO3-Versionen sichergestellt, was für dieses Projekt einen besonders hohen Stellenwert darstellt.Das Projekt wurde auf Basis von TYPO3 7.6 LTS responsive umgesetzt, das heißt für die Ausgabe auf mobilen Endgeräten optimiert.Für die Zukunft werden begleitend die verschiedenen Möglichkeiten der Redakteure auf Vermeidung von Fehlbedienung optimiert.Die Agentur übernimmt auch das Hosting der Seite.

Zurück zur Übersicht